Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Sonstige Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie unter Neuigkeiten.

 

ESTWR-Konferenz

Vortrag von Frau Prof. Felber: "Alles inszeniert? Widerstand und Vision in der frühchristlichen Märtyrerliteratur" (in Kooperation mit Hildegard König/Dresden)

Ort: Dresden

Zeit: 28.08.-01.09.2013

 

Tagung der Irish Biblical Association

Vortrag von Frau Prof. Fischer, am 22.2.2013 in Dublin bei der Tagung der Irish Biblical Association zum Thema „Watching the Growth of Biblical Canon: Prophecy Shaped Along the Lines of Deut 18:9-22“

 

Vortrag

Vortrag von Frau Prof. Felber: "Weibliche Tabubrüche: Reisen - Lehren - Leiten im frühen Christentum"

Ort: Otto-Mauer-Zentrum

Zeit: 23.10.2012

 

Tagung

"Bibel- und Antikenrezeption vom Mittelalter bis zum Ende des 19.Jhd. Eine interdisziplinäre Annäherung".

Ort: Universitätszentrum Theologie (UZT), HS 47.02

Zeit: 14.-17.6.2012

 

Tagung

Vortrag von Frau Prof. Felber auf der Tagung "Frauenpower in Kirche und Gesellschaft"

Thema "Frauen in der Frühen Kirche"

Ort: Graz

Zeit: 02.06.2012

Vortrag

  Vortrag von Univ.-Prof.in Dr.in Michaela Sohn-Kronthaler

„Von der politischen Sprengkraft der Mystik: Katharina von Siena“

Eine außergewöhnliche Frau war Katharina von Siena (1347–1380): Mystikerin, Visionärin, Armenfürsorgerin und Philosophin, später auch Kirchenlehrerin. Bedeutsam war ihr (kirchen)politischer Einsatz für den Frieden zwischen den oberitalienischen Städten und den Herrschenden in Europa, für die Kirchenreform und die Rückkehr des avignonesischen Papsttums nach Rom

Vortrag im Rahmen von Veranstaltungsreihe der Katholisch-Theologischen Fakultät „Religion am Donnerstag“

Zeit: 13. Jänner 2011, um 19 Uhr

Ort: Universitätszentrum Theologie (UZT) Heinrichstraße 78, Haus A, EG , Heinrichstraße 78b, 8010 Graz

Kontakt

Sprecherin des Schwerpunktes
Institut für Alttestamentliche Bibelwissenschaft Heinrichstraße 78B, 8010 Graz
Univ.-Prof. Mag. Dr.theol. Dr.h.c. Irmtraud Fischer Telefon:+43 (0)316 380 - 6021

Kontakt

Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr.theol. Michaela Sohn-Kronthaler

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.