Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Symposium aus Anlass der Ehrenpromotion von Frau Univ.-Prof. Barbara E. Reid, O.P., Ph.D.

Dienstag, 10.12.2019

Genderforschung – brauchen wir das?

9:30 Uhr Dekan Univ.-Prof. Dr. Christoph Heil
Einführung und Begrüßung

Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Irmtraud Fischer, Leiterin des Forschungsschwerpunkts Frauen- und Geschlechterforschung
25 Jahre „Frauen- und Geschlechterforschung“ an der Katholisch-Theologischen Fakultät – Rückblick und Ausblick

10:00 Uhr Univ.-Prof. Barbara E. Reid, O.P., Ph.D.
A World Birthed Anew and the Role of Feminist Biblical Interpretation

10:40 Uhr Diskussion Moderation: Univ.-Prof. Dr. Michaela Sohn-Kronthaler

11:00 Uhr Kaffee-Pause

11:30 Uhr Dr. Rita Perintfalvi / PD Dr. Sonja Angelika Strube
Die Bedeutung der Gender-Forschung für Theologie, Kirche und Gesellschaft – Warum liegen die KritikerInnen der Gender-Forschung falsch?

12:00 Uhr Podiums-Diskussion
Die Grazer theologische Frauen- und Genderforschung
Univ.-Prof. Dr. Rainer Bucher Univ.-Prof. Dr. Anneliese Felber Anna-Lena Mauschitz Moderation: Univ.-Prof. Dr. Gunda Werner

13:00 Uhr Mittags-Empfang im Foyer der Aula

 

Der Rektor der Karl-Franzens-Universität Graz beehrt sich, zur feierlichen Ehrenpromotion von Univ.-Prof. Barbara E. Reid, O.P., Ph.D. zur Doktorin der Theologie höflichst einzuladen.

15:30 Uhr Alter Senatssaal, Hauptgebäude, 1. Stock
Einzug der akademischen WürdenträgerInnen
Begrüßung Univ.-Prof. Dr. Martin Polaschek Rektor der Karl-Franzens-Universität Graz
Vorstellung der zu Ehrenden
Univ.-Prof. Dr. Christoph Heil Dekan der Katholisch-Theologischen Fakultät
Laudatio
Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Irmtraud Fischer
Institut für Alttestamentliche Bibelwissenschaft
Forschungsschwerpunkt theologische Frauen und Geschlechterforschung
Vornahme der Ehrenpromotion
Univ.-Prof. DDr. Pablo Argárate
Vizedekan der Katholisch-Theologischen Fakultät
Worte der Geehrten
Univ.-Prof. Dr. h.c. Barbara E. Reid, O.P., Ph.D.
Auszug der akademischen WürdenträgerInnen

Weitere Informationen:

https://static.uni-graz.at/fileadmin/kath/Formulare/Veranstaltungen/Programm_Symposium_FHK.pdf

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.